Galerie Judith Andreae
Loader

Kathrin Edwards

Künstler-News


  • GROUPSHOW ab 13. Februar - 19 Uhr


  • Kathrin Edwarts ist Teil der "Groupshow" mit Ke Li und Marleen Müller, die parallel zur Einzelausstellung DREAM LOVE FAIL REPEAT von Felix Contzen ab dem 13. Februar 2020 in der Galerie Judith Andreae läuft.

Werk

Vita

Kathrin Edwards
Geboren 1992, Bietigheim-Bissingen
  • 2019

  • Abschluss Kunstakademie Düsseldorf, Akademiebrief

  • 2017

  • Ernennung zur Meisterschülerin

  • 2011 - 2019

  • Studium an der Kunstakademie Düsseldorf, Klasse Prof. Siegfried Anzinger,

  • lebt und arbeitet in Düsseldorf

Stipendien und preise
  • 2019

  • Residency Landschaftspleinair, Kunstverein Schwedt e.V., Schwedt/Oder

  • Nominee Blooom Award by Warsteiner

  • Nominee „Junge Positionen NRW“, Künstlerzeche Unser Fritz 2/3, Herne

  • 2018

  • Nominee “Heinrich von Zügel”-Kunstpreis, Kunstverein Wörth e.V.

  • Nominee Kunstpreis Wesseling

  • Nominee Stipendium Künstlerhaus Meinersen

Einzelausstellungen
  • 2020

  • Projektraum Julia Ritterskamp, Düsseldorf

  • 2019

  • Kathrin Edwards - botanica, Rathaus , Bürgermeister Friedrich G. Conzen, Düsseldorf

  • 2018

  • Kampagnenmotiv, Platform Fashion, mit Georg Treitz, Düsseldorf

  • 2017

  • Mirage, Museum Kunstraum Neuss, Neuss

  • nudes, Universitätsklinikum, Tübingen

  • 2016

  • ohne Titel, WP8, Düsseldorf

  • ohne Titel, Künstlerloge, Ratingen

Gruppenausstellungen
  • 2020

  • Groupshow, Galerie Judith Andreae, Bonn

  • Absolventenausstellung, K21 Ständehaus, Kunstsammlung NRW, Düsseldorf

  • Schwarz und Weiß, mit Julia Gräb und Silke Metzsch, Kunsthaus Langenberg e.V., Velbert Langenberg

  • 2019

  • Die Grosse Kunstausstellung NRW, Museum Kunstpalast, Düsseldorf

  • Lichterfest, Galerie am Kietz, Kunstverein Schwedt e.V., Schwedt/Oder

  • paradise lost - paradise regained, Kulturbahnhof Eller e.V., Düsseldorf

  • Koexistenz der Habitate, Kunstverein Schwedt e.V., Schwedt/Oder

  • EY - Kunst Nacht, im Rahmen der Düsseldorfer Nacht der Museen, kuratiert von Gérard Goodrow und Julia Ritterskamp, GAP 15, Düsseldorf

  • Hambi bleib, Projektraum „Neues aus dem Wald“, Düsseldorf

  • Sommerausstellung, Galerie Noack, Wassenberg

  • 2018

  • Heinrich von Zügel – Kunstpreis, Galerie Altes Rathaus, Kunstverein Wörth e.V., Wörth am Rhein

  • Leicht . Sinn, Kunstpreis, Kunstverein Wesseling e.V., Wesseling

  • proof print 2018, neo:artists gallery, Bolton, GB

  • forte contrasto, Gallery Art Moves, Wasserburg, Ratingen

  • augenfällig / fresh positions, Kunstforum, BBK, Düsseldorf

  • Platzierte, Ausstellung der Nominierten, Künstlerhaus, Meinersen

  • EY-Benefizversteigerung im Rahmen der Nacht der Museen, Kunstakademie Düsseldorf

  • Das Bild der Frau – das ewig Weibliche, Galerie Altes Rathaus, Kunstverein Wörth e.V., Wörth am Rhein

  • 2017

  • Pass auf Anzinger, d/d contemporary art gallery, Düsseldorf

  • FachWerk im Fachwerk, Kunsthaus Mettmann, Mettmann