Galerie Judith Andreae

Ausstellung: SPOT ON | GALLERY ANNIVERSARY

Vernissage 30.06.2022
Laufzeit 30.06.2022 — 21.08.2022

Anlässlich des 10-jährigen Bestehens der Galerie Judith Andreae entsteht das neue Format SPOT ON, in dem Künstler:innen ihr künstlerisches Schaffen und Werk persönlich vorstellen. Im Zuge des Jubiläums laden wir Sie zu Kunstabenden in die Galerieräume in Bonn und in Künstler:innenateliers und Off-Spaces der Umgebung ein. Zugleich zeigt die Galerie Judith Andreae die in den Talks besprochenen Arbeiten sowie weitere Werke der Künstler:innen. Den Anfang macht hierbei die Foto- und Videokünstlerin Gudrun Kemsa (*1961 in Datteln). Im Oeuvre von Kemsa werden Entgrenzung im Raum, die Auflösung von Bildanfang und Bildende sowie das Ineinanderübergehen von Sein und Schein thematisiert. Stadtansichten und Naturlandschaften sind in Bewegung versetzt und zeitliche Abläufe werden visuell wahrnehmbar gemacht. In langen, fließenden Bildaufnahmen ziehen Motive, die Gudrun Kemsa aus dem urbanen Raum oder dem Natur-Ursprünglichem schöpft, an den Betrachtenden vorbei. Das Medium Fotografie und Video dient dabei als Werkzeug zur Komposition verschiedenster Projektionsflächen für Gedanken, Erinnerungen, Dialoge. Das zweite SPOT ON Event stellt Regine Schumann in den Fokus. Seit Beginn ihrer künstlerischen Laufbahn setzt und versteht Schumann (*1961 Goslar) Malerei in Bezug auf räumliche Volumina, um neue Ausdrucksmöglichkeiten dieses klassischen Genres zu erproben. Farbintensive, raumumspannende und fließende Körper und Installationen aus pigmentiertem Acrylglas, die aufgrund ihrer Materialität auf Licht reagieren, umhüllen den Raum, nehmen ihn farblich ein und verleihen seiner Architektur eine neue Temperatur. Farbe und Licht, Komposition und Intensität sind zentrale, immaterielle Faktoren, die das künstlerische Konzept von Schumann ausmachen. Das SPOT ON-Event zu Regine Schumann findet am Freitag den 1. Juli in ihrem Künstlerinnenatelier in Köln statt. Aufgrund begrenzter Platzanzahl bitten wir Sie dafür um eine Anmeldung vorab.