Galerie Judith Andreae

Ausstellung: Cologne Fine Art & Design 2021

Vernissage 17.11.2021
Laufzeit 18.11.2021 — 21.11.2021

An Booth B2, Halle 3.2 der Cologne Fine Art zeigt die Galerie neue Arbeiten von PIA FERM und LUKAS GLINKOWSKI. Das noch junge künstlerische Werk von PIA FERM bewegt sich zwischen Skulptur und Malerei, wobei die Grenzen dieser klassischen Genres bewusst ineinander fließen. Aus Bleistift-Skizzen und Aquarell-Zeichnungen entstehen handgetuftete sowie gewebte Wandteppiche, die im Dialog zu ihren Skulpturen stehen. In LUKAS GLINKOWSKIS künstlerischen Arbeiten beschäftigt sich der Künstler mit Reflexionen öffentlicher Räume als Abbild unserer Gesellschaft. Er „kopiert“ und komprimiert Alltagsräume wie öffentliche Toiletten, U-Bahn-Tunnel und Straßenbilder auf Fliesen, Spiegel und Raufasertapeten, die er bemalt, besprayt und beschreibt. Graffiti, Abnutzungen und mutwillige Zerstörung spielen immer wieder eine Rolle in den Werken Lukas Glinkowskis – seine Inspiration ist der Alltag. Im Showroom sind außerdem Bronzen der Künstlerin CLAUDIA MANN zu sehen.