Galerie Judith Andreae

News

  • Ausstellung Positions On Paper verlängert bis zum 4. November 2018


    Noch bis zum 4. November zeigen sechzehn verschiedene künstlerische Positionen auf welch unterschiedliche Weise das Medium Papier eingesetzt werden kann.
    Ausgestellt werden Arbeiten von: Andreas Bausch, Mahmut Celayir, Nikola Dimitrov, Hildegard Elma, Meike Entenmann, Paola Fonticoli, Dietrich Helms, Ildefons Hyöng, Magdalena Kita, Susanne Lyner, Rune Mields, Regine Schumann, Viktoria Strecker, Birgitta Weimer, Francis Zeischegg und Jeanette Zippel.
  • Paper Positions Munich 2018


    An unserem Stand #38 der Paper Positions München in der alten Bayerischen Staatsbank zeigen wir vom 18. - 21. Oktober Papierarbeiten der Künstler Hildegard Elma und Achim Mohné.

    https://www.paperpositions.com/muenchen/#
  • Musik in den Häusern der Stadt – Dad’s Phonkey in der Galerie Judith Andreae


    Im Rahmen des Musikfestivals 'Musik in den Häusern der Stadt' vom 14. bis zum 18. November in Bonn, wird Dad's Phonkey am Freitag, den 16. November, um 20 Uhr, zu Gast in der Galerie Judith Andreae sein.
    In seiner SOLO-A-CAPPELLA-LOOP-IMPROVISATION entwickelt Christian Padberg ausschließlich mit den Mitteln von Stimme und Loopmachine mehrstimmige Songs. Wir freuen uns auf einen musikalisch spannenden Abend. Weitere Informationen und Tickets für die Veranstaltung erhalten Sie unter http://www.kunstsalon.de/veranstaltung/musik-in-den-haeusern-der-stadt-bonn-konzert-8-3/
  • Johannes Brus im San Francisco Museum of Modern Art


    Parallel zu unserer Ausstellung mit Johannes Brus vom 28. Oktober - 21. Dezember ist der Künstler vom 27. Oktober 2018 - 27. Mai 2019 im San Francisco Museum of Modern Art zu sehen.
    In seiner ersten U.S. Soloausstellung in San Francisco werden Fotografien sowie Skulpturen des Künstlers ausgestellt.

    https://www.sfmoma.org/exhibition/johannes-brus/
  • POSITIONS Berlin Art Fair 2018


    Im Rahmen der Berlin Art Week laden wir Sie diese Woche vom 27. September bis 30. September zur POSITIONS Berlin Art Fair ein.
    An unserem Stand A17 auf dem Gelände des Flughafen Tempelhof- Hangar 4 präsentieren wir Arbeiten von Lukas Glinkowski, Achim Mohné, Regine Schumann, Viktoria Strecker, Antje Zeiher und Francis Zeischegg.
  • Birgitta Weimer im Gespräch mit Prof. Dr. Peter Tepe im Online-Magazin w/k


    Im Interview mit Prof. Dr. Peter Tepe im Online-Magazin w/k berichtet die Künstlerin Birgitta Weimer über ihre Arbeiten.
    Das Interview können Sie unter folgendem Link einsehen: https://www3.hhu.de/wuk/birgitta-weimer-kunst-als-forschung/
  • Antje Zeiher in der Gruppenausstellung „Ein Tun Ohne Bild“ im Kunstverein Reutlingen


    Antje Zeiher ist Teil der Gruppenausstellung "Ein Tun Ohne Bild", die vom 23. September bis zum 11. November 2018 im Kunstverein Reutlingen präsentiert wird. Die Ausstellungseröffnung findet am Sonntag, den 23. September 2018, um 11 Uhr im Kunstverein Reutlingen statt.
  • Achim Mohné – aletsch_drag&drop – Neuer Norden Zürich


    Achim Mohné ist mit seiner Arbeit "aletsch_drag&drop" Teil der Ausstellung "Neuer Norden Zürich". Seine Arbeit ist auf dem Hauptgebäude des SRF transferiert und wird bis zum 02. September 2018 zu sehen sein.
  • Viktoria Stecker im Museumsatelier des Museum Kunstpalast Düsseldorf ab 22. März 2018


    Viktoria Stecker zeigt ab dem 22. März 2018 neue Werke unter dem Tiel „Von der Wand in den Raum!" im Museumsatelier des Museum Kunstpalast in Düsseldorf. Gezeigt werden zerbrechlich wirkende, schwarz-weiße Strukturen, die sich von der Wand lösen und in den Raum greifen.