Galerie Judith Andreae
Loader

Hildegard Elma

Künstler-News

Werk

Vita

Hildegard Elma
Geboren 1948, Freudenstadt / Schwarzwald
  • 1978 - 1982

  • Studium der freien Malerei an der Staatlichen Akademie der Künste Stuttgart, Klasse: Dieter Groß, Paul Uwe Dreyer, Gottfried von Stockhausen

  • 1970 - 1976

  • Studium der Schulmusik in Stuttgart und Tübingen

  • lebt und arbeitet in Leer/ Ostfriesland und Freudenstadt

Einzelausstellungen
  • 2018

  • Zehntscheuer Rottenburg, mit Daniel Erfle, DE

  • 2017

  • 'Cantate', Kirche Hamburg Duvenstedt, Hamburg, DE

  • 2015

  • Städtische Galerie Tuttlingen, DE

  • 2014

  • Galerie Dengler und Dengler, Stuttgart, DE

  • Kunstverein Neukölln, Berlin, DE

  • Kunstverein Lauenburg, DE

  • Drosterei, Pinnenberg, DE

  • 2013

  • Galerie im Landratsamt, Freudenstadt, DE

  • Kunstverein Schorndorf, DE

  • Inselgalerie Berlin, DE

  • 2012

  • Brotfabrik Galerie, Berlin, DE

  • 2010

  • Galerie Ruth Sachse, Hamburg, DE

  • 2009

  • Galerie Forma Aktua, Groningen, NL

  • 2007

  • Galerie Carolyne Heinz, Hamburg, DE

  • 2006

  • Galerie im Landratsamt, Freudenstadt, DE

  • 1997

  • Galerie Forum Alte Werft, Papenburg, DE

  • 1993

  • Galerie Gundel, Freiberg a.N., DE

  • 1990

  • Galerie Scan Flair, Leer, DE

  • 1989

  • Galerie Lysistrata, Bremen, DE

Gruppenausstellungen
  • 2017

  • 'The Planet Is Blue', Galerie Judith Andreae, Bonn, DE

  • Galerie Marek Kralewski, Kunstverein Freiburg, DE

  • 2016

  • 'Painting Forward', Galerie Judith Andreae, Bonn, DE

  • ‚Trilogie 17’, Kunsthalle Wittenhagen, DE

  • ‚Hydrigraphy III’, Galerie LaKaserna, Bad Nieuweschans, NL

  • 2015

  • Donaueschinger Regionale 2015, DE

  • 2013

  • Donaueschinger Regionale 2013, DE

  • Kunstruimente 09, Groningen, NL

  • Jahresausstellung BBK, Hamburg, DE

  • 2004

  • Große Kunstausstellung 2004, Halle/Saale, De

  • 2001

  • Biennale Neues Aquarell, Kunststation Kleinsassen, Kreis Fulda, DE

  • 1999

  • ‚Zur Zeit’, 100 Hamburger KünstlerInnen in der Speicherstadt

  • 1996

  • Kunstmesse Bonn, Frauenmuseum, Bonn, DE

  • 1991

  • BBK Hamburg, DE

  • 1990

  • Kunsthalle Wilhelmshaven, DE

In Sammlungen vertreten
  • Privatsammlungen national und international